Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Nun schon zum dritten Mal luden die Gaststätte Blau Weiß Menzingen und der Chor Salto Vocale ein, zum 4-Gäng Menü mit Gesang. Die Gastwirte Sabria Basar,  Ahmed Fatih und ihr Team, verwöhnten die Besucher im liebevoll eingedeckten, ausverkauften Restaurant.  Im Wechsel wurden jeweils ein kulinarisches und ein musikalisches Menü serviert.   

Der erste musikalische Gang wurde vom Jugendchor, MeOLA 3  begleitet. Gemeinsam eröffneten die beiden Chöre unter der Leitung von Dagmar Appenzeller den Abend. Singen macht Spaß, so hieß der Kanon, den die Chöre gemeinsam vortrugen. Und dies war auch das Motto des Ohrenschmauses. Nach einem Solo von Emilie Koos, beim Stück „Thank you for the Musik“ zogen sich die Sängerinnen und Sänger zurück und das Menü konnte beginnen.

Immer ein Rezept für die Gäste mit im Gepäck, so führte Dagmar Heckert durch das Programm. Sie lud ein, den Abend mit allen Sinnen zu genießen. Vom Chor Salto Vocale gab es eine bunte Auswahl aus ihrem Repertoire. Mal beschwingte, mal leise Töne so zogen sie die Zuhörer in ihren Bann. Vor allem die Choreographie bei dem Stück „Alles nur geklaut“ wurde mit großem Applaus belohnt.

Weitere Höhepunkte waren das Gute Nacht Lied „Bayushki“, das von den Frauen gesungen wurde, und das Stück „ Wir hatten eine gute Zeit“ das die Männer vortrugen.

„Da hätte man noch länger zuhören können“, so war die Resonanz, nach dem abwechslungsreichen und kurzweiligen Abend.